gaudiopolis NOW / Walks

Die im Rahmen von gaudiopolis NOW entwickelten Walks schaffen Zugänge zur Ausstellung Gaudiopolis – Versuch einer guten Gesellschaft, indem sie Fragen aufwerfen, zum Austausch anregen und Erfahrungen provozieren. Themen wie Selbstbestimmung, Freiheit und Regeln, Hierarchie und Miteinander werden während des gemeinsamen Gehens aktiv oder passiv untersucht. So steuern wir über Umwege auf Themenfelder der Ausstellung zu und landen schließlich auch physisch in den Räumen der Galerie für Zeitgenössische Kunst.

Weiterführende Beiträge

Eine Kooperation mit der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Lädt…