Die Sammlung als Labor XVIII: „Schichten“. Zur Geschichte der GfZK

KünstlerInnen: Simone Westerwinter, historische Fotografien zur Herfurth’schen Villa
kuratiert von Heidi Stecker und Emmanuel Post
Texte: Heidi Stecker/ Emmanuel Post: Kurztexte/ Beschilderung/ Schichten

Vermittlung:
›Sonnige Tage. Architekturspaziergang Viele Besucherinnen und Besucher der GfZK interessieren sich für das Gebäude und seine Geschichte. Die Architekten Bruno Eelbo (1853-1917) und Karl Weichardt (1846-1906) erbauten das Haus der heutigen GfZK. Die Geschichte der Villa, der Ort, in dem sich die Sammlung der GfZK befindet, wird vorgestellt, seine Erbauer und die ehemaligen Bewohner.
14.09.03 Führungen zum Tag des offenen Denkmals. Zur Geschichte der Villa Credner/Herfurth’sche Villa/GfZK

Weiterführende Beiträge

Lädt…