Institution

Das Kurator*innenstipendium ist eine Kooperation der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen mit der GfZK. Ziel des Stipendiums ist es, den internationalen, kulturellen Austausch zu fördern, transkulturelle Phänomene zu erforschen und zu präsentieren. Es dient der wechselseitigen Vernetzung und der Bildung von nachhaltig kollegialen Beziehungen zwischen den Stipendiat*innen, ihren Herkunftsländern und der GfZK. Die Kurator*innen bleiben für ein Jahr am Haus und schließen ihre Zeit mit einem eigenen Projekt ab.
Bei Fragen zum Stipendium wenden Sie sich bitte an Julia Schäfer unter schaefer@gfzk.de

Hai Nam Nguyen

2019 bis 2020

Yi Gao

2018 bis 2019

Mengting Ying

2017 bis 2018

Kateryna Mishchenko

2016 bis 2017

Zlata Borůvková

2014 bis 2015

Lenka Kukurová

2013 bis 2014

Olga Vostretsova

2012 bis 2013

Airi Triisberg

2011 bis 2012

Radmila Joksimović

2010 bis 2011

Nini Palavandishvili

2009 bis 2010

Joanna Sokolowska

2008 bis 2009

Edina Nagy

2007 bis 2008

Andreja Hribernik

2006 bis 2007

Lena Prents

2003 bis 2005

Ilina Koralova

2002 bis 2003

Lädt…