Initiativen

Wir freuen uns immer sehr, wenn Förderkeismitglieder mit Ideen auf uns zukommen. Hier ein kleiner Überblick über vergangene Initiativen unserer Mitglieder.

2018

So kam Ende 2017 Ulrich Schröter auf uns zu mit der Idee eine Kooperation mit dem DOK Leipzig auf die Beine zu stellen. Das Ergebnis war die zweijährige Filmreihe Smallfilms mit Filmen aus den letzten Festivaljahren.

Eva Kühnert plante einen Ausflug nach Chemnitz in das Carlfriedrich Claus-Archiv, die Kunstsammlungen Chemnitz und die von Henry van de Felde gestaltete Jugendstil-Villa Esche.

Silke Giersch lud uns in den Zoo zu einer Ausstellung in Kooperation mit der Hochschule für Grafik und Buchkunst ein.

2019

Wir besuchten gemeinsam mit Förderkreisvorstandsmitglied Dr. Klaus Schaffner das Monopol-Gelände auf dem verschiedene Künstler*innen arbeiten und leben.

Förderkreismitglied und GfZK-Kunstvermittlerin Lena Seik lud uns in Ihre Ausstellung „Im Garten der Fäden“ in der Schauweberei Niederwiesa ein.

Weiterführende Beiträge

Lädt…